"Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit!"


Konzert-Erinnerungen

"Orgelkonzert" Lutherkirche Kirchen mit Mainzer Dombläser

Mainzer Dombläser in Kirchen 

Ostermontag, den 06. April 2015 um 17.00 Uhr, findet in der evang. Lutherkirche in Kirchen ein außergewöhnliches Benefizkonzert mit außergewöhnlichen Künstlern für die Restaurierung der Orgel statt.

Die wertvollen Orgelklänge der Evang. Lutherkirche in Kirchen sollen  der Nachwelt erhalten bleiben, so lautet der Beschluss des Presbyteriums. Um das zu realisieren, muss die Orgel restauriert werden und das weitestgehend durch Spendengelder. Hiervon hat Rudolf Elzner, der ehemalige Kantor der Lutherkirche, durch den derzeitigen Pfarrer Eckhard Dierig erfahren. Spontan hat Elzner sich daraufhin entschieden,  gemeinsam mit seiner Ehefrau Ulrike Vornweg-Elzner, Buchautorin und Moderatorin, (beide auch bekannt als „piano vocale“), dieses Benefizkonzert zu veranstalten.

Und es wird garantiert nicht irgendein Konzert, wenn Rudolf Elzner Konzerte gibt, sind und waren die schon immer etwas Besonderes, was er zuletzt erneut in der Evang. Erlöserkirche in Wissen in „seinem“ Tafelkonzert gezeigt hat. Und das ganz Besondere in diesem Konzert werden die MAINZER DOMBLÄSER sein. Deren Begründer Heiner Wellnitz ist in Wehbach aufgewachsen und durch seine heimatliche Verbundenheit und die frühere musikalische Zusammenarbeit, konnte Elzner diese hervorragenden und europaweit bekannten Musiker für dieses Konzert gewinnen. Mehr Infos ...


Tafelkonzert Wissen 2014

Konzert hinterließ tiefen Eindruck

 

Hochkarätige Musik von hochkarätigen Künstlern – das bot "piano vocale" beim Konzert in der evang. Kirche Wissen am Freitag, den 20.09.2014. Sowohl für die Zuhörer als auch für die Interpreten wurde der Abend zu einem großen Erlebnis.

 

Wissen. Wer es noch nicht weiß "piano vocale", das sind die Moderatorin & Buchautorin Ulrike Vornweg-ELZNER und Kantor & Pianist Rudolf ELZNER, heute in Wissen lebend. Der Abend in der Wissener evang. Kirche war sowohl für die Interpreten als auch für das Publikum ein einzigartiges Erlebnis – „Das hat Wissen noch nicht erlebt!“ so einige Zuhörerstimmen. Mehr Infos ...


Weihnachtsgala 2010 für Palliativstation Kirchen mit "Lucy in the Sky"

Am 1. Adventsonntag (28.11.2010) um 19.00 Uhr präsentiert piano vocale die Beatles-Tributeband Lucy in the Sky und weitere namhafte Künstler und Solisten aus der Region!  

                   

Beatles & Klassik? Ja! Piano vocale, der Pianist Rudolf Elzner und die Buchautorin und Rezitatorin Ulrike Vornweg-Elzner  kredenzen gemeinsam mit der Betzdorfer Beatles-Tributeband „Lucy in the Sky“ und den Sängerinnen Christine Beatrix Fischer (Sopran) und Beate Jordan (Mezzosopran, Alt) ihren Benefiztraum nun schon zum dritten Mal zugunsten der Palliativstation des Kirchener Krankenhauses. Am 28.11.2010 um 19.00 Uhr schicken die Akteure in der Betzdorfer Stadthalle ihr Publikum auf eine Reise durch die Musikwelt von Mozart, Händel, Lloyd Webber, James Bond und den Beatles! Die Künstler haben ein Programm zusammengestellt, das an Vielfältigkeit nichts zu wünschen übrig lässt. Das Publikum darf sich auf einen großartigen Konzertabend freuen. Gänsehaut garantiert!

Mehr lesen ...


Weihnachtsgala 2009 für Palliativstation Kirchen mit Sopranistin Anke Hoffmann

Musik von Puccini, Verdi, Händel, Lloyd Webber und den Beatles am 12. Dezember 2009 um 20.00 Uhr

in der Stadthalle Betzdorf!

 

in diesem Jahr feiern wir ein kleines Jubiläum –

5 Jahre Weihnachtsgala für einen guten Zweck!

 

Wie im letzten Jahr ist unser Konzert der Palliativstation des Westerwaldklinikums Krankenhaus Kirchen gewidmet. Denn wir sind immer noch der Meinung, Palliativmedizin  das geht uns alle an, weil es jeden von uns heute oder morgen treffen kann. Zu unserer großen Freude konnten wir die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing als Schirmherrin des diesjährigen Konzertes gewinnen!

 

Mitwirkende:

Sopranistin Anke Hoffmann, gebürtig aus Siegen Mezzosopranistin Beate Jordan, gebürtig aus Kirchen

Tenor Dirk Schmitz aus Köln

Bassist Achim Rück aus Siegen

Meisterchor „Frauenchor Cantabile Wilnsdorf“

 

Kantor Rudolf Elzner am Flügel und E-Piano

Ulrike Vornweg-Elzner, Moderation und Text

 

Mehr Infos ...

 


Weihnachtsgala 2008 für Palliativstation Kirchen mit Anke Hoffmann

Stehende Ovationen in der Betzdorfer Stadthalle

 

Weihnachtsgala von piano vocale zu Gunsten der Palliativstation des DRK Klinikums in Kirchen war ein voller Erfolg …

 

Minutenlange, stehende Ovationen an die fünf Künstler waren der Dank des wunderbaren Publikums am  1. Advent in der Betzdorfer Stadthalle für ein hervorragendes Konzert zu dem das Duo piano vocale, Pianist Rudolf Elzner und seine Ehefrau Ulrike Vornweg-Elzner, Rezitatorin und Moderatorin eingeladen hatten.

 

 

Zu dieser Weihnachtsgala hatte Elzner ein Programm der Extraklasse zusammengestellt, was die begeisterten Zuhörer in ca. drei Stunden erleben durften. Der Star des Abends war die gebürtige Eiserfelderin Anke Hoffmann, ein internationaler Star mit zahlreichen internationalen Preisen. Mit ihrer lupenreinen Stimme setzte sie einen Glanzpunkt nach dem anderen. Mit ihrer ergreifenden, kraftvollen Stimme interpretierte sie große Arien ebenso wie Musicalhits und humorvolle Operettenmelodien. Weiterlesen ...


Konzertabend Freusburg

Musik, die die Seele zum Schwingen bringt

„piano vocale“ konzertierte im Bürgerhaus Freusburg

 

„piano vocale“, das sind die Moderatorin und Erzählerin Ulrike Vornweg-Elzner und Kantor und Pianist Rudolf Elzner. Der Abend war sowohl für die Interpreten als auch für das Publikum ein Erlebnis. Ulrike Vornweg-Elzner mit Ihrer perfekten Lyrik und Moderation, die Sopranisitin Valeria Ivanova und Rudolf Elzner mit ihren musikalischen Interpretationen verstanden es die Begeisterung zum aufmerksamen Zuhören zu wecken.

 

 

Der Funke sprang bereits nach dem ersten Lied auf das Publikum über. Sängerin V. Ivanova und Pianist R. Elzner interpretierten perfekt das wohl bekannteste Kunstlied von Franz Schubert „An die Musik“ Op. 88 No. 5. Mit dem eigens für diesen Abend geschriebenen Text „Musik, Du holde Kunst, wie gut, dass wir Dich haben. Musik, du bist die größte Labe, die unsere Seele zum schwingen bring. Musik, du gibst uns Raum zum Träumen, Du hilfst uns über schwere Zeit. Das Glück bringst Du in unsre Herzen, zum miteinander glücklich sein.“ von Rudolf Elzner begrüßte Ulrike Vornweg-Elzner die Zuhörer. Musik, Liebe, Glück … das war das Motto dieses anspruchsvollen Konzertabends und „piano vocale“ hat es perfekt verstanden, genau das dem Publikum zu vermitteln. Mehr Infos ...